DenkRaum Bodensee ist ein unabhängiger wissenschaftlicher Think Tank, der in einer gesamthaften und interdisziplinären Sichtweise Impulse für die zukunftsfähige wirtschaftliche, räumliche, gesellschaftliche und politische Entwicklung der Bodenseeregion setzt.

DenkRaum Bodensee gibt Denkanstösse, fördert den öffentlichen Diskurs zu relevanten Themen der zukünftigen Entwicklung der Bodenseeregion und zeigt konkreten Handlungsbedarf auf.

DenkRaum Bodensee verbindet dabei Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft über Grenzen hinweg und leistet so einen Beitrag zum Wissensraum Bodensee.

Bodenseeregion = See, Natur und Freizeit

Wie nehmen die Einwohnerinnen und Einwohner die Bodenseeregion wahr? Was verbinden sie mit ihrer Heimat? DenkRaumBodensee hat Bewohnerinnen und Bewohner in acht Städten rund um den Bodensee befragt. Neben den Assoziationen, die sie haben, wenn sie an die Bodenseeregion denken, haben wir nach Problemen und Wünschen gefragt. Im Ergebnis zeigt sich, dass für die meisten […]

Soziale Motive für Studierende bei Wohnortwahl entscheidend

Welche Motive spielen für Studierende bei der Wahl ihres Wohnorts nach Studienende eine Rolle? DenkRaumBodensee hat Studierende an Hochschulen rund um den Bodensee befragt. Das Ergebnis überrascht: wo sie nach Studienende leben möchten, entscheiden Absolventinnen und Absolventen gemeinsam mit ihren Partnern, um einen Kompromiss zu finden. Auch die Nähe zu Freunden und Familie spielt eine […]

Nennen Sie uns Ihre Zukunftsthemen!

Wie wirken sich Megatrends wie z.B. Globalisierung, Digitalisierung oder der Klimawandel auf die Bodenseeregion aus? Welche zukünftigen Herausforderungen sehen Sie für die Bodenseeregion aus Ihrer fachlichen Sicht? Wie wünschen Sie sich als Einwohnerin und Einwohner die Zukunft der Bodenseeregion? DenkRaumBodensee fragt Sie als Wissenschaftlerin und Wissenschaftler, aber auch als Einwohnerin und Einwohner der Bodenseeregion nach […]