Slider

DenkRaum Bodensee ist ein unabhängiger wissenschaftlicher Think Tank, der in einer gesamthaften und interdisziplinären Sichtweise Impulse für die zukunftsfähige wirtschaftliche, räumliche, gesellschaftliche und politische Entwicklung der Bodenseeregion setzt.

DenkRaum Bodensee gibt Denkanstösse, fördert den öffentlichen Diskurs zu relevanten Themen der zukünftigen Entwicklung der Bodenseeregion und zeigt konkreten Handlungsbedarf auf.

 

DenkRaum Bodensee verbindet dabei Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft über Grenzen hinweg und leistet so einen Beitrag zum Wissensraum Bodensee.

Job alleine reicht nicht – das Gesamtpaket muss stimmen

Fachkräftemangel ist auch in der Bodenseeregion ein wichtiges Thema. Damit Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen in der Region bleiben oder wieder zurückkommen, braucht es mehr als nur einen attraktiven Arbeitsplatz. Das Gesamtpaket, das Wohn- und Kinderbetreuungsmöglichkeiten, Freizeitangebote und nicht zuletzt eine Bleibeperspektive für den Partner oder die Partnerin beinhaltet, muss stimmen. Auf Einladung von DenkRaumBodensee […]

Forum „Kultur der Grenze“ am 25.11.2019

In der Region Alpenrheintal geht die Post ab. Und das nicht nur trotz, sondern auch weil wir eine Grenzregion sind und unsere Grenzkultur wertschätzen. Anliegen der Initiative «Kultur der Grenze» ist es, die verschiedenen Grenzziehungen positiv, als kreative und innovative Reibungsfläche und als Chance für die gesamte Bodenseeregion zu sehen. Im Forum „Kultur der Grenze“ […]

3. Bürgerdialog Raumbild in Romanshorn

Nach St.Gallen und Konstanz findet am 16.11.2019 der dritte Bürgerdialog in Romanshorn statt. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern disktieren wir: Was sehe ich als Bodenseeregion an? Wo bewege ich mich in der Region? Wie soll die Bodenseeregion aussehen, damit ich in 20 Jahren gerne hier lebe? Was ist mir wichtig? Wie kann eine grenzüber-schreitende Zusammenarbeit […]