Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2019

DenkRaumTransfer: Die Wissensregion Bodensee neu denken – Anforderungen an eine zukunftsfähige Innovationsförderung in der Bodenseeregion

5. April @ 13:00 - 17:00

Die Bodenseeregion verfügt heute über gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche zukünftige Entwicklung im Bereich der Wissensökonomie. Zahlreiche Hochschulen und Forschungseinrichtungen haben ihren Sitz in der Region und sind größtenteils über die Internationale Bodensee-Hochschule IBH über die Grenzen hinweg ver-netzt. Auch die regionale Wirtschaft ist innovativ. Sie zeichnet sich sowohl durch eine hohe F&E-Tätigkeit in den…

Mehr erfahren »

Grenzgänger Wissenschaft: Identität und kulturelles Erbe

9. April @ 20:00 - 22:00

Wissenschafts-Talk über Identität und Kulturelles Erbe Die öffentliche Veranstaltung wird am Dienstag, 9. April 2019, um 20 Uhr im Café six (Hauptstraße 6, Kreuzlingen) stattfinden. Moderation: Dr. Roland Scherer, Direktor IMP-HSG, Universität St.Gallen und wissenschaftlicher Leiter DenkRaumBodensee Die Referenten Dr. Özkan Ezli forscht an der Universität Konstanz. Lukas Peer forscht an der PHTG. weitere Informationen…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Symposium «Jetzt die Zukunft gestalten: Mobilität und öffentlicher Verkehr in der Internationalen Bodenseeregion im Jahr 2030»

3. Mai @ 13:15 - 19:00

Aus Anlass «150 Jahre Seelinie & Trajekt» findet am Wochenende vom 4. / 5. Mai 2019 rund um den Bodensee ein attraktives Fest statt. Erste Informationen finden Sie hier: www.bodensee-150jahre.com Den Auftakt und sozusagen den offiziellen Festanlass zum Jubiläum bildet ein Symposium zum Thema «Jetzt die Zukunft gestalten: Mobilität und öffentlicher Verkehr in der Internationalen…

Mehr erfahren »

Ausstellung an den Tagen der Utopie

6. Mai @ 19:00 - 11. Mai @ 19:00

Wie nehmen die Bewohnerinnen und Bewohner ihren Lebensraum wahr? Was verbinden sie mit der Bodenseeregion, wo sehen sie Probleme und welche Wünsche haben sie? »DenkRaumBodensee« fragt Besucherinnen und Besucher der »Tage der Utopie wie eine lebenswerte Bodenseeregion in 20 Jahren aussehen soll und was das für eine bessere Zusammenarbeit über die Grenzen hinweg bedeutet. die…

Mehr erfahren »

Grenzgänger Wissenschaft: Zukunft der Grenzen

21. Mai @ 20:00 - 22:00

Wissenschafts-Talk über die Zukunft der Grenzen Die öffentliche Veranstaltung wird am Dienstag, 21. Mai 2019, um 20 Uhr im Café SiX (Hauptstrasse 6, Kreuzlingen) stattfinden. Moderator Thomas Radke, Geschäftsstelle der Internationalen Bodensee-Konferenz IBK, stellvertretender Geschäftsführer Referenten Prof. Dr. Thomas Hinz forscht an der Universität Konstanz. Prof. Dr. Erdal Yalçin forscht an der Hochschule Konstanz für…

Mehr erfahren »

Juli 2019

2. Treffen DenkRaumTransfer: Wissensregion Bodensee

1. Juli @ 13:00 - 17:00

Das 2. Treffen im Rahmen des DenkRaumTransfer zum Wissens- und Technologietransfer widmet sich dem Thema: "Anforderungen an und Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Innovationsförderung." Hierbei stehen folgende Fragen im Mittelpunkt: Wie können die verschiedenen Intermediäre bei der Innovationsförderung besser über die Grenzen hinweg zusammenarbeiten? Welche Akteure, welche Institutionen übernehmen welche Funktionen in diesem Netz-werk? Wie müssen…

Mehr erfahren »

DenkRaumDialog: Von Kirchtürmen und Grenzzäunen

5. Juli @ 13:00 - 17:00

Mit welchen Herausforderungen ist die grenzüberschreitende Kooperation in der Bodenseeregion aktuell und zukünftig konfrontiert? Hintergrund: Betrachtet man die aktuellen Entwicklungen, gewinnt man den Eindruck, dass die Bereitschaft zur Zusammenarbeit in vielen Bereichen sinkt. Einer Politik der Abschottung werden teilweise mehr Sympathien entgegengebracht als der einer Öffnung. Nationale Egoismen gewinnen in zahlreichen nicht nur europäischen Ländern…

Mehr erfahren »

1. Bürgerdialog „Raumbild Bodensee“ in St.Gallen

6. Juli @ 12:00 - 17:30

Am Samstag, den 6.7.2019 findet von 12:00 - 17:30 der erste Bürgerdialog zum Thema "Raumbild Bodensee" in St.Gallen statt. Die Stadt St.Gallen ist ein Teil der Bodenseeregion und unterstützt das Projekt «DenkRaumBodensee» ideell und materiell. Der Stadtpräsident Thomas Scheitlin hat zur Teilnahme am Bürgerdialog Bodensee eingeladen. 10 bis 15 nach dem Zufallsprinzip aus-gewählte Einwohnerinnen und…

Mehr erfahren »

September 2019

DenkRaumDialog: Brain Drain am Bodensee?

13. September @ 9:00 - 13:00

Problemstellung Inwiefern gelingt es den Hochschulen den Bedarf an akademischen Fachkräften in der Region zu decken? Und falls dies nicht der Fall ist, was sind die Gründe dafür? Viele AbsolventInnen verlassen nach ihrem ersten oder zweiten Abschluss die Region. Warum und was kann wer dagegen tun? Diese und andere Fragen diskutieren wir im Rahmen des…

Mehr erfahren »

DenkRaumForum: Sind wir eine Bodenseeregion? Und wenn ja, wie viele?

19. September @ 9:00 - 12:00

Ausgangslage Was ist eigentlich die Bodenseeregion? Wo beginnt sie, wo hört sie auf? Meist wird der Grenzraum zwischen Österreich, Liechtenstein, der Schweiz und Deutschland mit dem Bodensee im Zentrum als Bodenseeregion bezeichnet. Damit sind insgesamt vier Nationalstaaten an der internationalen Bodensee beteiligt und mit der Grenze zur Schweiz resp. zum Fürstentum Liechtenstein verläuft auch eine…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren